Unsere Schwerpunkte

Die Schwerpunkte spiegeln das Interesse eines jeden Mitgliedes von Phoenix Interstellar wieder und sind keine organisatiorischen Einheiten. Wir wollen alle gemeinsam Star Citizen spielen, einzelne Abteilungen sind beim aktuellen Stand des Spiels aus unserer Sicht momentan nicht sinnvoll.

Hinweis: Zu einem späteren Zeitpunkt ist es geplant aus den Schwerpunkten organisatiorische Abteilungen zu machen.

Jede Abteilungen bei Phoenix Interstellar hat dann später einen Abteilungsleiter. Im Alltag des Clans sind die Abteilungsleiter für die Geschicke ihrer jeweiligen Abteilung verantwortlich. Die Leiter stehen für die Interessen ihrere Abteilungsmitglieder ein, haben aber auch die Aufsicht über die Aufgabenerfüllung in ihrem Bereich. 

Im Sinne der demokratischen Ordnung konsultieren die Abteilungsleiter regelmäßig den Vorstand auf der Abteilungsleiter-Versammlung. Dies dient der gegenseitigen Kontrolle und dem Finden eines gemeinsamen Weges.

Wachschutz

Das Einsatzspektrum des Wachschutzes umfasst neben dem Schutzauftrag auch die Durchführung von besonderen Operationen. Aufgrund der intensiven Ausbildung und dem speziellen Training ist der Wachschutz in der Lage, Aufträge in extremer Gefahrenlage und mit hohem Schwierigkeitsgrad wahrzunehmen.

Rohstoffe

Die Waffenproduktion ist ein aufwendiges Unterfangen. Um die Pläne der Forschungsabteilung umzusetzen braucht es eine starke Verzahnung von Beschaffung und Fertigung. All das kombiniert diese Abteilung. Vom Mining bis zum Endprodukt – hier findet sich für alles ein Spezialist.

Forschung

Ohne Wissensvorsprung kann kein Unternehmen an der Spitze mitspielen. Die Forschungsabteilung deckt neue Rohstoffvorkommen und Sprungrouten auf, analysiert Artefakte und entwickelt die von Phoenix Interstellar angebotenen Waffen ständig weiter.

Logistik

Ob Mineralien oder fertige Waffen – alles, was in einen Frachter passt, kann bewegt werden. Auf die Mitglieder unserer Logistik ist Verlass.