Der Vorstand von Phoenix Interstellar besteht aus drei gleichberechtigten Mitgliedern, welche jährlich im Juni gewählt werden. Die Entscheidungen des Vorstandes werden per Zweidrittelmehrheit getroffen. Gleichzeitig führt die gute und freundschaftliche Zusammenarbeit meistens zu einer einstimmigen Entscheidung. Kernaufgabe des Vorstandes ist, das Tagesgeschäft des Clans zu leiten und zu delegieren. Weitreichende Entscheidungen und Problematiken werden vom Vorstand in die Clanbesprechung oder die Abteilungsleiter-Besprechung getragen. 

commanderjay

CommanderJay

Nach seiner aktiven Zeit bei der UEE NAVY, in der er es bis zum Commodore einer schnellen Eingreiftruppe geschafft hat, machte er sich für einige Zeit selbstständig. Als Kommandant einer Korvette bot er solchen Firmen und Privatpersonen, die es sich Leisten konnten, seinen Schutz an. Einige erfolgreiche Jobs später wurde er von Phoenix Interstellar dauerhaft engagiert.

IMG_25435

Ders Void

Wenn es nach ihm ginge, würde Void seine ganze Zeit damit verbringen, durch die Galaxien zu reisen und sämtliche Welten zu erkunden. Um dies zu finanzieren betreibt er nebenbei Handel. Void glaubt an den Frieden im Verse und versucht Gewalt zu vermeiden.

Sascha

Ishmee_8431

Über die schöne und geheimnisvolle Ishmee_8431 ist wenig bekannt. Man trifft sie des öfteren bei lukrativen Geschäften rund um den Oriongürtel an. Man munkelt sie war in der Vergangenheit für den Geheimdienst als freie Mitarbeiterin tätig.