Phoenix Interstellar
Runter scrollen
Kategorien
//Fragen & Antworten: RSI Apollo

Fragen & Antworten: RSI Apollo

Wenn ihr unser neustes Ship Shape von der Apollo noch nicht gesehen habt, können ihr dies hier tun. Auf Reverse the Vers beantworteten Corentin Billemont, John Crewe und Paul Jones Fragen zur Apollo live auf Twitch.

Besonderer Dank geht an John Crewe für die Bereitstellung des neuesten Einrichtungsplans, wie unten zu sehen:

Doktorspiele?

Wird es ein interaktives “Doktor”-Spiel zum Heilen in den Med-Bays und der Erstversorgung geben, oder wird es ein automatischer Heilungsprozess sein?
Das Design für Doktor/Medizinisches Gameplay ist nicht vollständig definiert, aber es hat derzeit interaktive Elemente. Eines der Dinge, die wir mit Star Citizen immer tun wollen, ist, Spielerinteraktionen physisch zu machen, anstatt nur einen Knopf zu drücken und wegzugehen, ein Beispiel dafür ist die aktuelle Mining-Prozedur, die eine konstante Kontrolle anstelle einer automatischen Extraktion erfordert.

Medic! Medic!

Was passiert mit dem Spieler, während er darauf wartet, abgeholt, transportiert und geheilt zu werden – sitzt er die ganze Zeit nur da und tut nichts?
Derzeit ist geplant, dass der Spieler während der Abholung, des Transports und der Heilung physisch immobilisiert wird. Während des Implementierungsprozesses werden wir jedoch prüfen, ob dies zu viel ist und ob wir ein gewisses Maß an Interaktion benötigen.
Während dieser “Down”-Zeiten stellen wir sicher, dass der Spieler Zugang zu einer Übersicht hat, das ihn über seinen aktuellen Status informiert und einen Indikator, der die ungefähre Zeit bis zum nächsten Zustand anzeigt.

Medizinische Versorgung von NSCs

Werden NSCs, die eine Behandlung benötigen, im Schiff spawnen?
So ein zufälliges Ereignis ist nicht geplant. Sechs zufällige NSCs die plötzlich auf deinem Schiff auftauchen, die ohne Vorwarnung behandelt werden müssen – das wäre eine ziemlich nervtötende Erfahrung. NSCs können jedoch per Drohne gesammelt und auf deinem Schiff behandelt werden, sei es aufgrund von Interaktionen, die du durchführst, sei es durch die Teilnahme an einer bestimmten medizinischen Mission oder durch deine Reaktion auf Sendebojen (Beacons) bzw. Notsignale.

Danke und Tschüss!

Kann der Apollo-Kapitän andere Spieler rauswerfen, die sich weigern nach der Heilung zu gehen?
Die Apollo selbst bietet dafür keine spezielle Methode, aber wir erwarten, dass die Besitzer ihre eigenen, einzigartigen Wege finden werden, um unkooperative Patienten zu entfernen!

Nadel im Heuhaufen

“Suche und Rettung” (“Search and Rescue”) erfordert viel Suchen und Finden. Wie sieht es mit den Scannern auf der Apollo im Vergleich zu den Scannern auf anderen Schiffen, insbesondere der Terrapin und dem Cutlass Red, aus, deren Broschüren und Schiffsseiten dafür werben, dass sie auch als Such- und Rettungsboot eingesetzt werden können?
Die Terrapin und Cutlass Red haben beide mittlere Scanner, während die Apollo einen großen hat, wie die Carrack und einige der anderen größeren Schiffe. Während sowohl kleine als auch große Scanner das gleiche machen und für die gleichen Zwecke verwendet werden können, haben große Scanner eine höhere Reichweite und liefern genauere Details.

Hoffentlich privat versichert

Was passiert mit verletzten Spielern, die sich weigern zu zahlen, nachdem sie geheilt wurden?
Um Missbrauch zu verhindern, gehen wir davon aus, dass die Spieler für die Behandlung eine Vorauszahlung in aUEC/UEC verlangen. Es könnte eine freiwillige Entscheidung der Spieler sein und in den Rettungsantrag (“Pre-Accident Request”) eingebunden werden um als Schwerverletzter wieder in einer Apollo spawnen zu können.

Medizinische Versorgung von Capital Ships

Wie sieht es mit den Krankenbetten bzw. Med Bays von Capital Ships aus? Werden sie weiterhin auf medizinisches Unterstützung (z.B. von der Apollo) angewiesen sein?
Es hängt von dem jeweiligen Schiff ab, aber ein Schiff mit einem eigenen medizinischen Bereich wird in der Regel über ein hochwertiges Krankenbett verfügen, um volle medizinische Unterstützung zu bieten. Bedenkt bitte, dass dies nur von begrenztem Nutzen ist, wenn das Schiff selbst schwer beschädigt ist und die Besatzung verletzt wird. Es ist unwahrscheinlich, dass Großraumschiffe über genügend Krankenbetten verfügen, um gleichzeitig eine ernsthafte Behandlung (bzw. Erholung) für die gesamte Besatzung zu bieten (mit Ausnahme der Schiffe, welche sich der medizinischen Aufgabe widmen, wie die Endeavor Hope).

Letzte Hoffnung

Gibt es Verletzungen, die die Apollo nicht beheben kann, aber die Endeavor Hope?
Angenommen, die Apollo ist mit den besten verfügbaren Krankenbetten ausgestattet, dann kann sie die gleichen Verletzungen wie der Endeavor heilen, da die Funktionalität je Bett gleich ist. Allerdings wird die Endeavor keine so begrenzte Auslastung haben wie die Apollo, so dass mehr Menschen gleichzeitig geheilt werden können.

Apollo Varianten?

Wird es weitere Varianten der Apollo geben, zum Beispiel Polizei, Militär, Kämpfer, Transporter…?
Weitere RSI-Apollo-Varianten außerhalb von Medivac und Triage sind nicht geplant. Wir wollen, dass sich dieses Schiff auf seine derzeitige Rolle konzentriert.

Gute Nacht

Können wir in einem Krankenhausbett schlafen, um uns abzumelden?
Derzeit nicht geplant, aber wir werden es überprüfen, wenn das Gameplay online geht.

Unterbesetzt

Da das Schiff nur zwei Besatzungsmitglieder unterstützt, bedeutet das, dass wir auf einen Piloten und einen Arzt als Besatzung beschränkt sind (es wäre hilfreich, wenn die Besatzungspositionen/Rollen für uns mehr ausgearbeitet werden könnten)?
Wir sehen die Rollen nicht so streng wie “Pilot und Arzt” und sehen beide Akteure als Verantwortliche für die Genesung und Behandlung an. Während der Landung oder im Weltraum angedockt, können beide Crewmitglieder sicher helfen. Es gibt jedoch nichts, was den Piloten daran hindert, seinen Sitz zu verlassen, um zu helfen, während das Schiff fliegt (idealerweise im sicheren Raum!).

· · · − − − · · ·

Wenn die Apollo über Stufe-1-Betten verfügt, um das Respawnen zu ermöglichen, wird sie dann auch einen Rettungssender bekommen, wie die Endeavor?
Ja, der im Endeavor Q&A beschriebene Rettungssender ist unseren aktuellen Service Beacons sehr ähnlich und Anfragen nach medizinischer Hilfe werden über diese vermittelt.

Medizinische-Ressourcen

Wird es eine Abklingzeit für einen einzelnen Spieler geben, oder wird diese durch die auf der Apollo mitgeführten Ressourcen begrenzt?
Es wird wahrscheinlich eine Abklingzeit geben, um das Konzept des Todes mit schwerwiegenden Folgen zu fördern, aber es werden auch durch die medizinischen Ressourcen der Apollo begrenzt sein. Man kann zwar mehrmals auf der gleichen Apollo in derselben Spielsitzung wiederbelebt werden, aber die gesamte Anzahl an Wiederbelebungen wird durch Ressourcen begrenzt, die das Schiff zur Verfügung hat. Jeder Respawn oder jede Erholung wird einen Teil der für das medizinische Gameplay benötigten Ausrüstung/Verbrauchsmaterialien verwenden.

Balance zwischen Leben und Tod

Wie stellt ihr die Balance zwischen medizinischem Gameplay und der Zeit zum Töten (TTK) her?Spieler in die Art von Kugelschwämmen zu verwandeln, die die verschiedenen Stadien von Verletzungen und Heilung ermöglichen, macht nicht gerade Spaß, während ein kürzeres TTK (also die Zeit die man zum Töten benötigt) dazu führt, dass Spieler zu schnell sterben, und man keine Stufe-1-Heilung nutzen kann.
TTK wird erweitert, sobald wir weitere Funktionen online stellen. Allerdings werden wir die Funktionen, die dazu beitragen, ständig überprüfen und ändern, um sicherzustellen, dass sich das Gameplay so unterhaltsam und eindringlich wie möglich anfühlt. In früheren Versionen war unser TTK ziemlich hoch, aber die Benutzeroberfläche gab den Spielern nur sehr wenig Feedback darüber, was vor sich ging. Das gab beiden Seiten ein schlechtes Gefühl, aber es wird noch viele Systeme zu implementieren geben, die dies verhindern werden.

Medizinische Spezialisierung

Was ist der Vorteil der Apollo im Vergleich zu einer medizinischen Einrichtung auf Schiffen wie der Carrack?
Die medizinische Einrichtung der Apollo kann mehr Menschen aufnehmen als ein nicht-medizinisch ausgerichtetes Schiff (außerhalb einiger der oben genannten Großraumschiffe), und ihre Modularität erlaubt es ihr, auf eine Weise zu heilen, die die große Mehrheit der Schiffe nicht kann.

Qualität der Krankenbetten

Werden die Stufe-1-Einrichtungen alles unterstützen, was die niedrigeren Stufen können?
Übergeordnete Ebenen enthalten alle Funktionen der kleineren Ebenen. Eine interessante Entscheidung für den Spieler wird darin bestehen, wie er seine Einrichtungen konfiguriert – bessere Betten begrenzen die Anzahl der Menschen, die man heilen kann, und die Verwendung von ihnen zur Heilung kleinerer Verletzungen könnte eine Verschwendung von Zeit, Platz und Ressourcen sein.

Platz schaffen

Erhöht das Entfernen der medizinischen Module die Menge an SCU, die für die Ladung verwendet werden kann?
Die medizinischen Einheiten können nicht entfernt werden, so dass die maximale Ladekapazität immer noch 28 SCU beträgt.

Zweckentfremdung von medizinischen Drohnen

Können Kopfgeldjäger und Sklavenhändler die Drohnen benutzen, um bewusstlose feindliche Spieler ein zu fangen?
Die Drohnen setzen lediglich voraus, dass der Patient unbeweglich/unbewusst ist, was ihr danach mit ihm macht, bleibt euch überlassen! Die Apollo sperrt Menschen nicht in medizinische Betten – so dass sie entweder an ihren Verletzungen sterben oder aufwachen und wieder mobil werden und ggf. weitere Einschränkungen haben, wenn ihr sie nicht ständig überwacht.

Organhandel

Wird die Apollo über Gerätschaften verfügen die das Entfernen von Organen und Gliedern von Spielern und NSCs ermöglichen, um die Kopfgeldjagd etc. weiter zu verbessern?
Die Entnahme von Organ gehört nicht zu den Aspekten, die wir derzeit im medizinischen Gameplay unterstützen wollen!

G-Kräfte

Wird das Wirken hoher G-Kräfte die Patienten an Bord beeinträchtigen? Wenn ja, wie wirken sie sich aus?
Wir wollen, dass die Patienten in einem möglichst stabilen Zustand bleiben, und die medizinischen Betten sind so konzipiert, dass sie diese Art von Dingen ermöglichen (natürlich außerhalb von Katastrophenereignissen). Langfristige Pläne sehen vor, dass alle Spieler an Bord aller Schiffe den G-Kräften unterliegen, die für die Art und Weise, wie das Schiff geflogen wird, relevant ist. Wenn man sich in einem Sitz oder Bett aufhält, wird das etwas gemildert.

Kein Spawnpunkt für Fremde

Können Apollo-Besitzer ihr Schiff so einstellen, dass es kein aktiver Spawnpunkt ist, wenn sie nicht wollen, dass Menschen auf ihrem Schiff erscheinen?
Für Patienten, die nicht in deiner Freundesliste bzw. Gruppe sind, ist die Drohnen-Abholung ein manueller Prozess. Ihr müsst aktiv Missionen annehmen oder zu Rettungsbojen gehen, um Fremde zu bergen, so dass es nicht nötig ist, euer Schiff als Spawnpunkt auszuschalten.
Wenn ihr jedoch in einer Gruppe spielt (und die Voraussetzungen zum Wiederbeleben erfüllt sind, wie Entfernung und Kapazität), wird den Spielern automatisch die Möglichkeit gegeben, an Bord eures Schiffes wiederbelebt zu werden.

Lagerverwaltung

Werden medizinische Verbrauchsmaterialien (Schläuche, sterilisierte Nadeln, Medikamente, Werkzeuge, Blut/Plasma usw.) in der MedBay gelagert oder nehmen sie Platz im Frachtraum ein?
Medizinische Verbrauchsmaterialien müssen im Frachtraum gelagert werden, aber der Plan ist, dies so zu handhaben (“balancen”), dass ihr auch bei einem intensiven medizinischen Einsatz noch Platz für normale Ladung habt, wenn ihr dies so wünscht.
Auf der anderen Seite könnt ihr auch nur mit minimalem medizinischem Material unterwegs sein, um nur ein paar Heilsitzungen anzubieten und stattdessen versuchen, auf diese Weise zusätzliche Einnahmen zu erzielen.

Übersetzt von Tacryll, Quelle (EN).

Alle Angaben ohne Gewähr.

  • 0 Comment