Phoenix Interstellar
Runter scrollen
Kategorien
//Credo und Clansatzung

Credo und Clansatzung

26. Juli 2017Kategorie : News

Der Star Citizen Clan Phoenix Interstellar verabschiedet einstimmig seine überarbeitete Clansatzung und fügt dieser ein Wertebekenntnis hinzu.

Erforderlich für Änderungen an der Clansatzung ist eine 2/3-Mehrheit, alle abgegebenen Stimmen waren für die Aktualisierungen. Ein zäher und langwieriger, aber ebenso wichtiger demokratischer Prozess. Hinzugefügt wurde der Clansatzung auch unser so genanntes “Credo” ein Bekenntnis zu unserer Überzeugung und unseren Werten als Gemeinschaft.

Wir, die Organisation PHOENIX INTERSTELLAR, sind ein deutschsprachiger Star Citizen Clan mit exklusiver Mitgliedschaft. Wir stehen für familiären Zusammenhalt und Vertrauen untereinander – sowohl im Spiel als auch im echten Leben. Um diese hohen Werte zu erhalten haben wir bei der Auswahl unserer Mitglieder einen gewissen Anspruch. Die Struktur ist demokratisch und klar gegliedert, es herrschen flache Hierarchien und ein freundschaftlicher Umgang. Kein Mitglied wird aufgrund seiner Herkunft, Religion, Weltanschauung oder seiner sexuellen Orientierung bewertet oder anders behandelt. In unserem Alltag innerhalb von PHOENIX INTERSTELLAR sind wir frei von politischen oder aktuellen Weltgeschehnissen. Neben dem Engagement in und um Star Citizen ist uns ein erfülltes Leben außerhalb des Spieles wichtig.

Die vollständige Clansatzung lässt sich hier nachlesen.

Das Thema “Clansatzung” ist zwar ein trockenes Thema – dennoch sehr wichtig. Es definiert Selbstverständlichkeiten, aber auch den Umgang der Entscheidungsfindung. So stellen wir sicher, dass unsere Gemeinschaft weiterhin demokratisch und kooperativ sein kann. Die Gefahr von Streitigkeiten und Unmut wird so minimiert. Die Clansatzung tritt ab sofort in Kraft und ist für alle Clanmitglieder und künftige Bewerber verbindlich.

  • 0 Comment
Schließen