Phoenix Interstellar
Runter scrollen
Kategorien
//Black Hog Testpilot

Black Hog Testpilot

3. Januar 2017Kategorie : News

Wir freuen uns eine neue Kooperation bekannt geben zu dürfen: wir sind offizieller Partner und Testpiloten des Hardware-Projektes “Black Hog”.

Die Entwicklung und Produktion eines benutzerfreundlichen und ergonomischen Eingabegerätes für SpaceSims, wie Star Citizen und Elite Dangerous, ist das Ziel der im Frühjahr startenden Crowdfunding-Kampagne. Ruben Lucendo und sein Team haben es sich zur Aufgabe gemacht ein intuitiv bedienbares und zugleich platzsparendes Design für das Home-Cockpit zu entwickeln. Phoenix Interstellar unterstützt dieses Vorhaben voller Überzeugung und wird das Black-Hog-Eingabegerät “b-lethal” unterstützen.

Zeitgleich mit dem Start der Kampagne auf Kickstarter werdet ihr b-lethal auch auf unseren Twitch-Kanälen zu sehen bekommen.

Bei allen verfügbaren Geräten habe ich ein attraktives und funktionales Design vermisst!

Ruben Lucendo Black Hog Founder, CEO, Engineering


Dies will Ruben nun gemeinsam mit seinem Team ändern. Er befindet sich in den letzten Vorbereitungen für die Crowdfunding-Kampagne (wir berichten):


Der direkte Vergleich

Das Space Sim Eingabegerät “b-lethal” von morgen!

Klassisches Space Sim Eingabegerät.


Weitere Bilder von Black Hog

WIP / Concept Art des b-lethal von Black Hog.

WIP / Concept Art des b-lethal von Black Hog.

Rechte Detailansicht: Schutz-, Dreh- und Kippschalter.

Linke Detailansicht: Hebel, Dreh- und Kippschalter.

Perspektivische Gesamtansicht des b-lethal von Black Hog.


Weitere Informationen zu Blackhog findet ihr hier: www.black-hog.com
Die hier gezeigten Bilder sind WIP (Work in Progress) und können abweichen.

  • 0 Comment
Schließen